HSG Obere Aar - TG Kastel II 22:28 (7:13)

Glückloser Auftritt gegen den Tabellenzweiten

Am Samstagnachmittag starteten wir mit dem Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Kastel in die Rückrunde. Im Hinspiel konnten wir bei den Gästen einen Punkt entführen, was uns auch für das Rückspiel zuversichtlich stimmte.

Das Spiel begann mit starken Abwehrreihen auf beiden Seiten und einem noch stärkeren Gästetorwart, der uns teilweise zur Verzweiflung brachte. Aufgrund der mangelnden Chancenverwertung konnte Kastel schnell einen kleinen Vorsprung aufbauen und diesen immer weiter ausbauen. In die Halbzeit ging es dann mit 7:13 . Ein Ergebnis was bis dahin nicht wirklich die fast ausgeglichene Partie widerspiegelte.

In die zweite Halbzeit starteten wir nun mit einer stark verbesserten Abwehr. Langsam konnten wir nun auch unsere Abschlüsse verbessern. Etwa eine Viertelstunde vor Schluss sogar nochmal bis auf drei Tore ran kommen. Leider wurde die furiose Aufholjagd durch einige seltsame Pfiffe des, bis dato passablen, Schiris gestoppt. Am Ende konnte Kastel dann doch noch ein etwas zu deutliches Endergebnis von 22:28 einfahren. Trotz allem können wir mit unserer Leistung zufrieden sein.

Tore :

Alex E. 2
Alex F 2
Nico : 4
Jürgen : 2
Pascal : 1
Maik: 5
Robin : 2
DR7 : 4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.